Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Moderator: blueduck

Antworten
Benutzeravatar
Stoertebeker
Fregattenkapitän
Moderator
Beiträge: 23142
Registriert: 08.09.2019
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 540 Mal
Danksagung erhalten: 823 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Stoertebeker »

Für nen temporären Teilinvaliden bist Du aber sehr fleißig Bild
Benutzeravatar
Kermit-68
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 650
Registriert: 04.01.2020
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Kermit-68 »

Stoertebeker hat geschrieben: Sonntag 7. August 2022, 15:35 Für nen temporären Teilinvaliden bist Du aber sehr fleißig Bild
Joo, ... was sol ich nur auf der Couch rumhängen ... das lenkt ein wenig von mein Schmerzen und Sorgen ab.
... und verhindert, das ich hier noch "Depri" werde ...
... und wenn etwas funktioniert kommen Glückshormone ins Blut ... grins ...
"Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück"
Benutzeravatar
Stoertebeker
Fregattenkapitän
Moderator
Beiträge: 23142
Registriert: 08.09.2019
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 540 Mal
Danksagung erhalten: 823 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Stoertebeker »

Kermit-68 hat geschrieben: Sonntag 7. August 2022, 15:47 ... und wenn etwas funktioniert kommen Glückshormone ins Blut ... grins ...
So ists richtig :D :prosit
Benutzeravatar
ossi60
Fregattenkapitän
Beiträge: 19624
Registriert: 12.09.2019
Wohnort: Wittmund
Hat sich bedankt: 837 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von ossi60 »

Moin André

zur Lautstärke bzw. Tonqualität, hast du ja geschrieben,
weshalb es da noch Abstriche gibt.

bei 2 Abläufen ist mir jedoch etwas aufgefallen:
Meldungen senden:
erst kommt die Ansage des Funkers, danach spricht der "Alte",
die Reihenfolge müsste aber, auf Grund des Textinhaltes, umgekehrt sein.

Mündungsklappen:
vor dem Schliessen der Mündungsklappen fehlt der Befehl "Mündungsklappen schliessen",
oder gehen die immer nach kurzer Zeit von alleine wieder zu.

Ansonsten :bravoschild
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
Sieke 41
Stabskapitänleutnant
Beiträge: 9536
Registriert: 18.09.2019
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 588 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Sieke 41 »

Sage dem fleißigen :danke
Das wertet unser Spiel nochmal auf.
Zuletzt geändert von Sieke 41 am Sonntag 7. August 2022, 19:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kermit-68
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 650
Registriert: 04.01.2020
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Kermit-68 »

ossi60 hat geschrieben: Sonntag 7. August 2022, 17:02

bei 2 Abläufen ist mir jedoch etwas aufgefallen:
Meldungen senden:
erst kommt die Ansage des Funkers, danach spricht der "Alte",
die Reihenfolge müsste aber, auf Grund des Textinhaltes, umgekehrt sein.

Mündungsklappen:
vor dem Schliessen der Mündungsklappen fehlt der Befehl "Mündungsklappen schliessen",
oder gehen die immer nach kurzer Zeit von alleine wieder zu.
Moin, ...
... das sind übrigens 2 verschiedene Vorgänge, einmal "Fühlungsmeldung senden und einmal "Statusmeldung senden" ... durch die Handyaufnahme war der Mauszeiger sicherlich schlecht zu sehen ,,, wie er rübergerutscht ist auf die andere Schaltfläche.
... bei den MdK schließen hatte ich mit absicht "nur" den Kurbel und entwässerungs Sound" benutzt, da zBsp. nach dem abfeuern die Klappen autom. immer wieder geschlossen werden.
... und dafür braucht es kein Kaleu, die Jungs davorne wissen ja was se tun müssen ... grins ...
... hatte aber auch noch kein Brauchbaren Sprachbefehl aus n Film gefunden ...
... bei der Wachcrew sieht es nicht so gut aus ...die entern HC auf die Brücke ,,, da jetzt ne Verzögerung hinzubekommen ...hm ...ich tüftel noch ... aber nur noch bis Morgen.
... ist aber Alles erst einmal so zu sagen Alpha, und nur für den Typ 7B, weil man da gut Testen kann (Komm-Lehrgang ist mit 7B) ...
... wenn dort alles Läuft ist es ne reine Fleißaufgabe das für alle Anderen zu schreiben.
... mfG André
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kermit-68 für den Beitrag (Insgesamt 7):
StoertebekerSieke 41Kommanderossi60U-MatzeKaleuwurmonkelchen
Bewertung: 41.18%
"Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück"
Benutzeravatar
Kermit-68
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 650
Registriert: 04.01.2020
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Kermit-68 »

Moin ...
... so nach langen Grübeln steht die Anmation soweit, damit die Brückenwache versetzt aufentern könnte.
.... aber ... bisher nur , wenn ich sie über den Befehl "Watch_Crew" rufe ... zbspl. nachdem ich die Deckgun oder Flak Crew auf Deck geordert hatte.
... und jetzt kommt "Ihr" ins Spiel ...
... ich suche den Begriff oder die Stringbezeichnung, wo die Simulation weiß , ... ahh das Boot ist aufgetaucht.
... und die evtl Schreibweise im S3D ( man hat ja den Eintrag "Expression" und "Value" ) als Beispiel hatte ich zur Kontrolle eingegeben: Expression: UboatState, Value: InHarbor ... eingegeben und es funktionierte ....
... habe jetzt schon mehrere Möglichkeiten probiert ...nix ...
... jemand muss ja Zbspl. dafür gesorgt haben, das der WO autom. mit auf die Brücke kommt in LSH ... wenn dat Teil auftaucht ....
... wenn wir da jetzt den begriff finden ,,, wirds was mit Zeitversetzter Aufenterung auf Brücke ...
.... Gruß André
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kermit-68 für den Beitrag (Insgesamt 4):
Stoertebekerossi60wurmonkelchenU-Matze
Bewertung: 23.53%
"Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück"
Benutzeravatar
Stoertebeker
Fregattenkapitän
Moderator
Beiträge: 23142
Registriert: 08.09.2019
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 540 Mal
Danksagung erhalten: 823 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Stoertebeker »

Moin André,

der IWO entert nur durch den h.sie-Patch automatisch die Brücke.

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stoertebeker für den Beitrag (Insgesamt 4):
ossi60wurmonkelchenKermit-68U-Matze
Bewertung: 23.53%
Benutzeravatar
Kermit-68
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 650
Registriert: 04.01.2020
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Kermit-68 »

Joo, dann gehe ich mal davon aus, das dies Stiebler's oder HSIE's Werk war ...
da könnte ich evtl. mal bei "Jeff-Groves" nachfragen, der ist ein Hex-Meister ... (SUBSIM)
... dort haben sich bis jetzt ca96 Leute die Frage angeschaut aber keine Antwort, tja die Moder werden weniger
... in den Guten Zeiten, wäre ne Antwort schon da gewesen ... schmunzel ...
na ein paar Kombies kann ich ja noch ausprobieren ...
... da wird das esrt einmal nur so gemach, das die Wachrew mit dem Befehl "Watch_Crew" fersetzt aufentert ...
... und falls dann mal irgendwann, der Aufgetaucht Status nachkommt ist es nur eine Order in ner Dat.

... mfG Kermit
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kermit-68 für den Beitrag (Insgesamt 5):
StoertebekerKommanderwurmonkelchenossi60U-Matze
Bewertung: 29.41%
"Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück"
Benutzeravatar
Kermit-68
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 650
Registriert: 04.01.2020
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Kermit-68 »

Moin'sen ...
So, habe noch einmal die GunCrew Sequenze "verfeinert" .... jetzt ist chick ... ;)

GunCrew new

...ein relaxten Tag noch ...André
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kermit-68 für den Beitrag (Insgesamt 6):
Stoertebekerossi60wurmonkelchenKommanderU-MatzeKaleu
Bewertung: 35.29%
"Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück"
Benutzeravatar
Pilgrim
Gefreiter
Beiträge: 22
Registriert: 20.11.2021
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Pilgrim »

Ich freue mich wie ein kleines Kind auf den neuen Soundmod.
Gruß
Pilgrim
Benutzeravatar
Kermit-68
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 650
Registriert: 04.01.2020
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Kermit-68 »

So mal ein kleines Update zum Thema "Versetzte Brückenwache"

Watch Crew

Es gibt hier aber 2 Grundlegende Probleme.
Zum einen der fehlende Systemeintrag damit das Game den Status überwasser, aufgetaucht usw erkennt.
und
Zum 2. Wenn ich bei den POSW's den "Watchman Controler" reinkopiere ... wie im Original , dann ignoriert er die Animation ... hmmm....

Schade sah soweit relativ gut aus ... bleib aber drann ... nur nicht mehr mit 1.Prio ...

mfG André
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kermit-68 für den Beitrag (Insgesamt 4):
ossi60StoertebekerU-MatzeKommander
Bewertung: 23.53%
"Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück"
Anders Sturmhart
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 30.07.2022
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Anders Sturmhart »

U-Matze hat geschrieben: Dienstag 2. August 2022, 19:54 Moin AS,

ebenso ein :willkommen hier im Forum.

Wenn Du einzelne Sounddateien ändern möchtest, ist das nicht so das Problem, z.b. bei der Datei "Auf Sehrohrtiefe gehen", da kann man sich aus diversen Filmmaterial sich
eine neue Sounddatei basteln.
Bei kompakten Soundsmods ist das schon schwieriger. Da verweise ich ebenfalls auf Andre/Kermit.
Du kannst aber auch auf meiner Mediafireseite schauen, da habe ich auch diverse Sounddatein hochgeladen.

Gruß Mathias
Moin Männer,

wieder auf Brücke! War arbeitstechnisch verhindert mich früher zu melden.

Danke für die herzliche Begrüßung! Mein Gedanke war schon etwas mehr als nur einzelne Sounds auszutauschen.

Ich würde vorallem gerne generelle Arbeits- / Umgebungs Audio mit einbinden wollen. Sprich, selbst wenn ich an der Seekarte bin, banale Dinge wie Laufgeräusche, Bordgeräusche etc. Mein Hauptaugenmerk liegt mitunter auf Atmosphäre, Einzelne Antworten auf Befehle dachte ich mir schon, dass das nicht über komplex sein wird. Gibt es eine Möglichkeit der Zufallswiedergabe zeitlich wie Datei bezogen? @Kermit
Anders Sturmhart
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 30.07.2022
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Anders Sturmhart »

ich denke mit den Bordgeräuschen werde ich die "quick and dirty" Variante wählen, und zwar über den Bordplattenspieler. Das ist 1. einfach zu realisieren, 2. hat es den Vorteil, dass man den "Befehl" zur Ruhe an Bord ganz einfach über die Plattenspieler Stop Taste erteilen kann. 3. Die Bordgeräusche können auch von Gegnerschiffen wahrgenommen werden (so wie Musik an Bord) wenn man den "Befehl / Stop Taste" nicht betätigt.

ist sicher nicht die schönste, aber eine sehr einfache und effektive Lösung denk ich. Ich werd also einen maximal Langen Bordgeräusch Audio Track erstellen, dachte mir so um die 2 Stunden lang, mit allen möglichen Bordgeräuschen, Hintergrundgesprächen, Laufgeräuschen etc etc. und den dann als "Lied" an Bord laufen lassen. Ich werd also erstmal alles mögliche an Material finden und dann abwechslungsreich zusammenmischen.

Wenn jemand Ideen hat bezüglich Soundquellen, gerne Bescheid geben!
Benutzeravatar
Kermit-68
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 650
Registriert: 04.01.2020
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Das Boot- und andere Sound Mods für (L)SH3

Beitrag von Kermit-68 »

Anders Sturmhart hat geschrieben: Dienstag 16. August 2022, 00:50 ich denke mit den Bordgeräuschen werde ich die "quick and dirty" Variante wählen, und zwar über den Bordplattenspieler. Das ist 1. einfach zu realisieren, 2. hat es den Vorteil, dass man den "Befehl" zur Ruhe an Bord ganz einfach über die Plattenspieler Stop Taste erteilen kann. 3. Die Bordgeräusche können auch von Gegnerschiffen wahrgenommen werden (so wie Musik an Bord) wenn man den "Befehl / Stop Taste" nicht betätigt.

ist sicher nicht die schönste, aber eine sehr einfache und effektive Lösung denk ich. Ich werd also einen maximal Langen Bordgeräusch Audio Track erstellen, dachte mir so um die 2 Stunden lang, mit allen möglichen Bordgeräuschen, Hintergrundgesprächen, Laufgeräuschen etc etc. und den dann als "Lied" an Bord laufen lassen. Ich werd also erstmal alles mögliche an Material finden und dann abwechslungsreich zusammenmischen.

Wenn jemand Ideen hat bezüglich Soundquellen, gerne Bescheid geben!
Moin ...
Sorry, das ich erst jetzt Antworte ... hatte ne Menge Laufwege zu erledigen.
Die Idee mit dem Plattenspieler ist nicht schlecht. Aber bedenke das die Interior Sounds trotz alledem laufen.
Du kannst die auch eine eigene Playlist erstellen und den Wiedergabe Modus auf schuffle stellen.
Das wäre mein erster Ansatz gewesen.
Ich nehme immer den Typ 7B zum testen, da dieser in der Akademie beutzt wird.
Also im Ordner data/Interior/NSS_Uboat7/NSS_Uboat7_CR.dsd kannst du mal nachschauen.
So das wars mal "auf die Schnelle"
mfG André
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kermit-68 für den Beitrag (Insgesamt 5):
ossi60StoertebekerKommanderU-MatzeAnders Sturmhart
Bewertung: 29.41%
"Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück"
Antworten